Bewegung für religiöse Erneuerung

Was ist eigentlich die Christengemeinschaft?

Newsletter

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter und lassen Sie sich regelmäßig und zeitnah über aktuelle Veranstaltungen und das Gemeindeleben der Christengemeinschaft Dortmund informieren.

Aktuelle Hinweise

  • Liebe Gemeinde, jetzt feiern wir die Weihehandlung sonntags wieder 0830 und 1000 Uhr! Z.Z. sind Gottesdienste nicht verboten. Zur Verschaffung eines genauen Lagebildes, hier die aktuellen Zahlen (mit Vergleichszahlen, Stand 21.11.): • Einwohner Dortmunds: 588.250• Jährlich sterben in Dortmund: 7.204 Menschen (an Herz-Kreislauf-Erkrankungen: 2.517; an Krebs: 1.740; bislang an COVID-19: 39 (Quelle: Ruhrnachrichten); 147 sind z.Z. im Krankenhaus, 31 auf Intensivstation (laut dortmund.de) Herzliche Grüße von Ihrem Laurens Hornemann

Anstehende Veranstaltungen

Coronavirus-Pandemie: Aufgrund der Verschärfung der Situation bitten wir zu beachten, dass wir nur noch ein Drittel der Sitzplätze bei den Veranstaltungen anbieten können. Auf Ihre Sicherheit achten wir gemäß allen Vorgaben!

  • Jugendgottesdienst

    27. November 202018:00 Uhr - 21:00 Uhr

    um Anmeldung wird gebeten

  • Wortgottesdienst für Jugendliche

    28. November 202011:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Die Christengemeinschaft in Dortmund, Hainallee 40, 44139 Dortmund, Deutschland

    Gottesdienst und Religionsunterricht für Jugendliche. (Bitte um vorherige Anmeldung)

  • Die Menschenweihehandlung

    29. November 20208:30 Uhr - 9:30 Uhr

Gesamter Kalender

Gemeindebrief

  • Gemeindebrief – Oktober 2020
    Zur Menschenweihehandlung gibt es ein inneres Tor, durch das immer wieder gegangen werden kann. Dieses ist das Sakrament der Beichte. Am Namen hängt eine unsägliche Kirchengeschichte. Wenn wir aber das innere Wesen des durch die Christengemeinschaft vollkommen erneuerten Rituals verstehen, können wir die Historie etwas erlösen, denn eigentlich ist der Name sehr passend - als Anagramm gelesen offenbart Beichte das Ich in der Mitte: beICHte. Und damit ist schon ein wesentlicher Aspekt berührt - das Ich in die Mitte bringen, dabei will das Sakrament helfen; es ist als Be-Ich-te eine beICHung. […]
  • Gemeindebrief – Juni 2020
    Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten, sich zu unserer Gegenwart zu stellen. – Mit diesem Satz sind bereits zwei wichtige Erkenntnisse gegeben: es gibt unterschiedliche Verhältnisse und wir haben die Wahl. Wenn wir soweit kommen, dann ist die dritte Erkenntnis naheliegend: Wählen wir doch eine positive Beziehung zur Gegenwart! […]

Interner Gemeindebereich

Im internen Gemeindebereich können Sie sich austauschen und vielfältige Mitteilungen einsehen. Das Passwort können ist unter dortmund@christengemeinschaft.org erfragen.